Schulablauf ab 08.06.2020

Sehr geehrte Eltern und Schüler/innen der Klassen 1 bis 4,

laut Allgemeinverfügung, die ab 08.06.2020 in Kraft treten wird, wird die Schulbesuchspflicht für die Kinder der Kl. 1- 4 bis 29.06.2020 weiter ausgesetzt. Sie können Ihr Kind / Ihre Kinder von der Schulbesuchspflicht freistellen. Dazu benötigen wir eine schriftliche Bestätigung.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie sich als Eltern zwischen Unterricht in der Schule oder dem Lernen von zu Hause aus, entscheiden müssen. Ein Wechsel ist auf Grund der Hygienemaßnahmen nicht möglich.

 

Sehr geehrte Eltern und Schüler/innen der Klassen 5 bis 7,

ab 08.06.-29.06. 2020 tritt eine neue Allgemeinverfügung des Kultusministeriums in Kraft. Dies bedeutet für die Klassen 5-9 weiterhin eingeschränkten Regelbetrieb.

Es wird im Wechsel von Präsenzunterricht an der Schule und häuslicher Lernzeit unterrichtet. Für die Präsenztage besteht Schulpflicht.

Ab 15.06.2020 werden die Klassen 5 -7 an zwei Unterrichtstagen in der Zeit von 7.40-11.20 Uhr unterrichtet.

Weitere Informationen erhalten die Schüler in der Woche vom 08.06.-12.06.2020.

 

Die täglichen Gesundheitsbestätigungen behalten weiterhin ihre Gültigkeit.

Bitte beachten Sie die Informationen auf unserer Homepage und auf www.coronavirus.sachsen.de

 

Freundliche Grüße

Die Schulleitung